Samadhana-Prana-Energie-Coaching

In jedem Menschen verbirgt sich Schönheit, die oft nur durch die Klesas (Trübungen des Geistes) verdeckt ist.

Im Samadhana-Prana-Energie-Coaching wird ein Pfad zu innerem Gleichgewicht und gesteigerter Energiefluss geboten. Unter der Leitung von R.P. Adam, Ph.D., einem qualifizierten Prana-Heiler und Ayurveda-Experten, wird eine maßgeschneiderte Beratung angeboten, die auf den universellen Gesetzen der Vergebung und Resonanz basiert. Ziel ist es, individuelle momentane Widerstände sowie psychologische und spirituelle Barrieren zu identifizieren und zu überwinden.

Die Sitzungen sind Teil eines transformativen Prozesses, der dazu dient, die Kreativität des eigenen Seins zu entdecken und zu entfalten.

Methodik:

  • Persönliche Beratung (Consultation): Angepasst an individuelle Bedürfnisse, um jeden Heilungsweg zu beleuchten.
  • Öffnen der Energiebahnen (Yoga-/Ki-Gong, Nei-Kung): Alte Praktiken werden angewandt, um Energiebahnen zu reinigen und zu stärken.
  • Pranic-Kristallheilung: Diese Technik harmonisiert die innere Energie mit dem universellen Fluss.

Das Potential

Es wird etwas ganz Feines, Subtiles und Sanftes geboten, das berücksichtigt werden möchte. In jedem Menschen verbirgt sich Schönheit, die oft nur durch die Klesas (Trübungen des Geistes) verdeckt ist.

Durch Überfluss, ATI-YOGA = vermehrte Stimulanz in Form von übermäßiger Kontamination können die Sinne und der Geist nicht mehr kontrolliert werden, was das Bewusstsein trübt. Manas, der Geist, ist durch diese Verunreinigung getrübt. Die Menschen sind übermäßig versorgt und über alle Maßen durch die äußeren Sinnesreize belastet. Das „Körper-Geist-Seele-System“ ist überfüllt mit „weltlichem Staub“. Besonders extrem sind zudem die Lärmbelästigungen in der Umwelt, neben all den toxischen Umweltbedingungen.

Wie kann dem entgegengewirkt werden?

  • Durch Geistes- und Sinneskontrolle.
  • Mit Entgiftung und Entschlackung.
  • Durch die Schulung des Bewusstseins.
  • Durch die Förderung optimaler geistiger Flexibilität und körperlicher Bewegungsfähigkeit.
  • Mit einem ausgewogenen Lebensstil.
  • Durch die Entwicklung von Dankbarkeit und Liebe.
  • Durch die Absorption der essentiellen Essenzen aus der Natur.
  • Mit einer tiefgreifenden emotionalen Entgiftung.
  • Durch das Leben in Einklang mit den geistigen Gesetzen und der Natur.
  • Durch die Entwicklung von Stille im Gemüt.

Wo? SAMADHANA-Kurpraxis/Yogastudio (1.OG, über Thail. Restaurant Löwen)
Hauptgasse 6, CH 4600 OLTEN

Honorar: Für die Investition in Ihr Wohlbefinden betragen die Kosten pro zweistündiger Sitzung 240,00 Euro (CHF.) (zahlbar in bar)